Doodletreffen 2010 Erfahrungsberichte


Hallo Frau Werner, Herr Werner sen. und jun.,

wir 5 wollten uns auf diesem Weg nur kurz für den schönen Tag gestern
bei Ihnen bedanken!
Es war wirklich sehr nett, einmal so viele Hunde dieser Rasse auf
einen Fleck zu sehen und auch zu erleben.
Es hat uns wieder mal gezeigt, das wir und für die richtige Hunderasse
entschieden haben. Wirklich alle Hunde waren super lieb miteinander,
was bei so einer Masse an Hunden ja nicht selbstverständlich ist!
Davon mal ganz abgesehen haben Sie alle das Treffen super toll
organisiert und es war zu spüren,
wie viel Ihnen allen am Gelingen dieser Veranstaltung gelegen hat.
DANKE für die viele Mühe auch an die restlichen Helfer!
Wir hoffen, das der Frühshoppen heute auch noch gut besucht war und es
somit ein schöner Ausklang des Treffens war
und dass auch Sie mit den Besuchern und ihren Hunden zufrieden waren -
so dass sich der ganze Aufwand auch für Sie ein wenig gelohnt hat.
Wir 5 haben uns auf jeden Fall wohl gefühlt und sagen Ihnen herzlichen
Dank.
Erholen Sie sich nun erstmal von dem Streß und bis bald
Vanessa Klein und Familie

Hallo liebe Familie Werner,
herzlichen Dank für dieses schönes Treffen!
Es war sehr schön Leo´s großen Bruder Limes zu begegnen.
Wir freuen uns schon auf die Bilder.
Im Kino läuft zur Zeit der Film "Kindsköpfe".Es geht um ein Treffen ehemaliger Sportler mit deren Familien.Eine dieser Familien bringt ihren Hund mit einen Labradoodle(er wird auch so vorgestellt).Kennen Sie den Film?
Nochmals danke für die vielen Informationen.
Wir werden Leo im nächsten Sommer auch mal schoren lassen, und probieren bis dahin die neue Softbürste aus die wir mitgenommen haben.
Wieviele mm sind richtig beim Schoren?

Bis demnächst

viele Grüße

Familie Sowa mit Leo

Andreas - Hertzliche Grüße aus herbstlichem Finnland!

Leider können wir nicht heuriges Labradoodletreffen teilnehmen , aber hoffentlich nächstes Jahr ....
Jedoch wollen wir mit diesem Mail noch mal verständigen, dass wir sehr glücklich und zufrieden mit unserem Labradoodle sind.
Cholie (= Chocoline) ist jetzt 9 Monate alt, lebhaft, aufgeweckt, klug und sehr gesellig Hund.
Sie hat schon eine Hündchenagilitytraining mitgenommen und alle ihre beste Seiten presentiert.

Sie hat ihre erste Laufzeit schon in achter Monat erlebt und wir haben einige Wünsche an ihren potentiellen Lebensgefährter geworfen: wäre es überhaupt möglich und wo und mit wem und wann?!

Grüße an alle fantastischen Labrsdoodle und ihren Eigentümer

Bis zum baldigen nächstes Mal

Cholie und Fam. Lehto


Liebe Familie Werner, liebes "Werner-Team"!

Mit herzlichen Grüßen aus Reinbek verbinden wir unseren Dank für das tolle "Doodle-Treffen" am letzten Wochenende.

Wir hatten sehr viel Spaß und haben diesen Tag im schönen Harz sehr genossen.

Es war eine Freude zu sehen, mit wieviel Engagement und Organisationstalent dieser tolle Tag von Ihnen gestaltet wurde.

Viele Grüße und Dank senden

Maren, Christian, Franziska, Juliane und Mick (Edwin) Vollstedt aus Hamburg / Reinbek

Hallo, Danke im nachhinein für den Hinweis auf Lautenthal, hatte die Anmeldung kopiert und wir waren ja auch da, haben LAUTENTHAL gefunden und wären nicht nach Lautenberg (falls es das überhaupt gibt?) gefahren.

Das Treffen hat uns gut gefallen, es war sehr informativ, haben Sie hierfür noch einmal vielen, herzlichen Dank!!!

Bis demnächst einmal wieder!

Alles Gute,

Simone Budich


Liebe Familie Werner,

vielen Dank für den schönen Tag in Lautenthal. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und waren beeindruckt, wie gut alles organisiert war. Es war schon erstaunlich, dass so viele Doodles auf einem Haufen sich so super vertragen haben. Wir hatten viel Spaß daran, die einzelnen Hunde zu beobachten und zu sehen wie einzigartig jeder ist und wie unterschiedlich sie doch aussehen. Zum Glück war das Wetter super, so dass die Fotos bestimmt prima geworden sind. Unser Toni war am Abend jedenfalls ganz geschafft und hat sicherlich von den vielen Labradoodles (besonders der ein oder anderen Hündin) geträumt. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen 2011 und kommen gern wieder.

Liebe Grüße aus Helmstedt

Ihre Familie Lüpke mit Toni

P.S. Anbei noch ein Foto von Toni nach dem 2. Scheren bei Ihnen.

Hallo liebe Familie Werner,

zunächst ganz lieben Dank für diesen tollen Tag bei Ihnen in Lautenthal -
es war wirklich toll! Es hat uns total beeindruckt das diese vielen Hunde
"einer" Rasse so verschieden aussehen, das war sehr interessant. Es hat uns
viel Spaß gemacht, die tollen Hunde anzusehen und sich einfach mal
auszutauschen! Besonders schön für uns war, dass wir die Schwester von
Cappuccino getroffen haben: Lucie. Unglaublich wie ähnlich die beiden sich
sehen! Und auch Chocoline, die ja leider nicht dabei war, kann ihre
Geschwister nicht verleugnen.....

Anbei ein paar Bilder von Cappu und Lucie.

Ganz liebe Grüße und wir freuen uns schon jetzt auf ein baldiges
Wiedersehen....

Kathrin Neumann, Hanna, Nicki und Cappuccino

Hallo liebe Familie Werner,

auch wir wollten noch mal für diesen wundervollen Tag Danke sagen. Großes Lob für das tolle Programm und für die Herzlichkeit. Man konnte bei Ihnen genau sehen, wie viel Ihnen dieser Tag auch am Herzen lag.

Für uns war es einfach toll zu sehen was für tolle Hunde aus Ihrer Zucht hervorgekommen sind. Es war spannend sich mit anderen Doodlebesitzern austauschen zu können und den einen oder anderen Tipp von Fachleuten zu erhalten.

Auch ein großes Kompliment an Sie wie toll Sie das gemanagt haben. Es gehört schon was dazu, über 50 Hunde und deren Besitzer unter einen Hut zu bekommen und gerecht zu werden. Die Wanderung war nicht nur für uns ein Erlebnis, auch Paul und Max fanden es richtig aufregend. Leider haben wir keine Wurfgeschwister von unseren Süßen finden können, dafür haben wir andere nette Bekanntschaften geschlossen und sogar einen Labradoodle ganz in unserer Nähe gefunden.

Wir freuen uns jedenfalls schon auf das kommende Jahr, zum nächsten Doodletreffen. Für Sie bis dahin alles Gute.

Falls wir Fragen bezüglich des Scherens haben, würden wir gern noch mal auf Sie zukommen.

Liebe Grüße aus Dresden

Helmut Baumann, Veronika und Manuela Rowe

sowie Paul und Max


Lieber Herr Werner,
herzlichen Dank für den schönen Tag. Mein Mann und ich haben ihn wirklich genossen. Auch mit unserer neuen "Freundin" Susan Schmuckert und Ihren Söhnen, die wir nur durch Zufall ein paar Wochen zuvor an der Ostsee kennenlernten, weil sie eine Labradoodlewelpenhündin Ihrer Zucht dabei hatte.
Es war, so war mein Eindruck, eine sehr schöne Stimmung unter den Gästen und Ihre Familie war wirklich äußerst engagiert. Das war toll zu sehen. Es hat mich ein bißchen an meine eigene Familie erinnert, die zwar auf anderen Veranstaltungen, aber auch in ähnlicher Intensität an einem Strang zieht. Ihre Eltern, Ihr Neffe, Ihr Freund und alle anderen Helfer waren sehr aufmerksam und zuvorkommend.
Außerdem war ich wirklich beeindruckt wie viele tolle Hunde aus Ihrer Zucht entstammen und bei so einigen konnte ich den Never erkennen, da sie viel mit Shira gemein hatten.
Leider waren Shira und ich wirklich krank (sie hatte ein paar Tage zuvor unter Vollnarkose eine Kralle gezogen bekommen und ich hatte eine dicke Erkätung)! Das machte sich natürlich auch beim Casting bemerkbar...ich habe ganz vergessen Shiras Tricks vorzuführen und sie wirkte tendenziell doch sehr unsicher und verlangsamt (na klar, wennn die Pfote kaputt ist), aber das macht nichts, denn Sie wissen ja mit und ohne Casting ist sie für mich die Beste :-).
Ich hoffe es war für Sie auch ein gelungenes Event...ich weiß man selber kann sich erst hinterher eine Meinung bilden, wenn die ganze Verantwortung für ein gutes Gelingen von einem abfällt...Sie haben es einfach toll gemacht.
Fühlen Sie sich auf die Schulter geklopft,
herzliche Grüße
Myriam Blender

Hallo Herr Werner,

das Doodle-Treffen vom Wochenende war eine richtig tolle Sache. Wir möchten uns bei Ihnen für Ihr Engagement bedanken und Sie dazu beglückwünschen, dass Sie mit Ihrem Team eine solch schöne Veranstaltung auf die Doodle-Beine gestellt haben.

... und schließlich hat sogar das Wetter mitgespielt - was will hund mehr?

Einen Teil der zahlreichen Fotos, die ich vom Treffen gemacht habe, habe ich der Internet-Plattform "dogspot.de" in unserer Gallerie eingestellt. Wenn Sie mögen, können Sie sie sich anschauen, indem Sie folgende Link auswählen. Viel Spaß dabei.

Es grüßt Sie und Ihr Team (ganz besonders auch Ihre Eltern),

Familie
Stefan Fiege aus dem Rodgau
und (natürlich) LIMES